Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index

Creteo®Repair CC 171 Hydrophobierende Imprägnierung

 

Hydrophobierende Imprägnierung und Grundierung von Beton und Stahlbeton. Kann aber auf allen zugelassenen Betoninstandsetzungsprodukten auf Zementbasis verwendet werden.
Konform nach EN 1504-2 mit CE-Kennzeichnung.

Downloads:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__Creteo®Repair_CC_171_Hydrophobierende_Imprä_DC0018608.PDF
258,84 kB
Fiche technique (fr) Fiche_technique__fr__Creteo®Repair_CC_171_Hydrophobierende_Imprägnieru_DC0037878.PDF
258,48 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__Creteo®Repair_CC_171_Hydrophobierende_Impr_DC0015449.PDF
132,91 kB
Leistungserklärung (DOP) Leistungserklärung__DOP__266601_Creteo®Repair_CC_171_Hydrophobierende_Imprägnierung_CHDE_DC0022557.PDF
91,09 kB
IM0008689_md.jpg btn_search

CreteoRepair CC 171 ist insbesondere für die hydrophobierende Imprägnierung und Grundierung von Beton und Stahlbeton im Brücken-, Straßen- und Hochbau nach EN 1504-2 geeignet.

CreteoRepair CC 171 ist in seiner tixotropen Konsistenz als Hydrophobiermittel einzigartig und in seinen Eigenschaften für die Hydrophobierung von hochwertigem Beton und Stahlbeton herausragend.

Spezialzusätze dürfen nur mit Genehmigung des Herstellers zugegeben werden.

Im Gegensatz zu herkömmlichen flüssigen Produkten kann CreteoRepair CC 171 in nur einem oder gegebenenfalls auch zwei Arbeitsgängen in der gewünschten Schichtstärke appliziert werden.

Je nach Porosität und damit Betongüte dringt der Silanwirkstoff innerhalb kurzer Zeit (30 Minuten bis einige Stunden) in den Untergrund ein und reagiert dort unter Abspaltung von Ethanol zu einem polymeren Siliconharz.

Die anfänglich weiße, cremige Schicht verschwindet dabei restlos. Da der eigentliche Wirkstoff derselbe ist wie bei herkömmlichen flüssigen Hydrophobiermitteln, bleiben auch bei Hydrophobierung mit CreteoRepair CC 171 die Poren und Kapillaren des Substrates offen und seine Atmungsaktivität erhalten.

Betoninstandsetzung Vertikal, über Kopf Mit Pinsel verarbeitbar Nicht bei einer Temperatur unter 5°C anwenden Achtung! Hände und Augen schützen
  • drastische Reduzierung der Chlorid- und Wasseraufnahme
  • hohe Schutzwirkung bei Frost-/Tausalz-Beanspruchung
  • optimale Beständigkeit gegen Alkalien
  • ausgezeichnetes Eindringvermögen
  • gute Anstrichhaftung
  • lösemittelfrei, wässrig und umweltverträglich
  • geringe Flüchtigkeit
  • thixotrop und damit verlustfrei applizierbar
  • Silanbasis in Cremeform
  • Einkomponentig