Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index

Creteo®Repair CC 173 Beschichtung XF4 nach EN 1504-2

 

Beschichtung für Beton und Stahlbeton nach EN 1504-2 mit CE-Kennzeichnung. Produkt entspricht den Schutzprinzipien (1.3), (2.2) und (8.2).

Downloads:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__Creteo®Repair_CC_173_Beschichtung_XF4_nach__DC0052503.PDF
374,12 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__Creteo®Repair_CC_173_Beschichtung_XF4_nach_DC0049995.PDF
134,58 kB
IM0027530_md.jpg btn_search

CreteoRepair CC 173 ist insbesondere für die Beschichtung von Beton und Stahlbeton im Brücken-, Straßen- und Hochbau nach EN 1504-2 geeignet und deckt die Schutzprinzipien 1,3, 2.2 und 8.2 (mit Verkehrslast) ab.

Der Reinacryl-Dispersionsanstrich schützt den Beton gegen schädliche Umwelteinflüsse von Co2, SO2 und UV-Strahlung und ist für optische Zwecke (Verschönerung) in allen RAL Farben laut RÖFIX Farbtonfächer erhältlich.

Spezialzusätze dürfen nur mit Genehmigung des Herstellers zugegeben werden.

Verschmutzte Oberflächen können leicht mit Wasser gereinigt werden.

Betoninstandsetzung Vertikal, über Kopf 1. Lage mit max. 10% Wasser verdünnen 2. Lage mit max. 5% Wasser verdünnen Vor dem Gebrauch aufrühren 1 mal aufspritzen 2 mal streichen Nicht bei einer Temperatur unter 5°C anwenden Achtung! Hände und Augen schützen
  • Gute Witterungsbeständigkeit
  • UV-beständig und UV-schützend
  • Frost- und tausalzbeständig
  • Ausgezeichnete Haftung
  • Gute Wasserdampfdurchlässigkeit SD< 3 m
  • Gute CO2 Widerstand SD> 80 m
  • Einfache und verarbeitungsfreundliche Applikation
  • Schutzprinzipien lt. EN 1504-2:
    - 1.3 - Schutz gegen das Eindringen von Stoffen (mit Verkehrslast)
    - 2.2 - Regulierung des Feuchtehaushaltes (mit Verkehrslast)
    - 8.2 - Erhöhung des elektrischen Widerstandes (mit Verkehrslast)
  • Reinacryl Dispersion
  • Pigmente
  • Füllstoffe
  • Additive