Toolbox
Downloadkorb (0)
Produkt-Index

RÖFIX AP 320 Haftgrund

 

Lösemittelfreie, quarzsandhaltige Spezialgrundierung für Wand und Boden, im Innen- und Aussenbereich. Zur Vorbehandlung von schwach bis nicht saugenden Untergründen, wie z.B. tragfähiger Beton oder alte Fliesen, vor Auftrag einer Bodenausgleichmasse oder eines Fliesenklebers.

Downloads:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__RÖFIX_AP_320_Haftgrund_DC0011668.PDF
416,24 kB
Fiche technique (fr) Fiche_technique__fr__RÖFIX_AP_320_Haftgrund_DC0048772.PDF
417,88 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__RÖFIX_AP_320_Haftgrund_DC0015154.PDF
133,82 kB
IM0007746_md.jpg btn_search

Vielseitig einsetzbare, lösemittelfreie, quarzverstärkte Spezialgrundierung zur Vorbehandlung von glatten oder schwach- bis nichtsaugenden Untergründen (Boden und Wand) im Innen- und Aussenbereich.

RÖFIX AP 320 Haftgrund wirkt haftvermittelnd auf glatten, schwach bis nichtsaugenden Untergründen wie glatt geschalten Betonen, Fliesen, tragfähigen Holzuntergründen etc., haftet auch an vielen Metallen.

Als anspruchsvolle Haftvermittlung sowohl vor Auftrag einer Bodenspachtel, als auch zur Grundierung beim Verkleben von Fliesen auf alten tragfähigen Fliesen. Vor der Überarbeitung muss RÖFIX AP 320 Haftgrund vollständig abgetrocknet (vernetzt) sein. Zur Vermeidung von potentiellen haftungsmindernden Verschmutzungen, ist danach eine zügige Beschichtung zu empfehlen.

Innen/Aussen/Boden Vor dem Gebrauch gut schütteln nicht mit Wasser verdünnen Mit Rolle auftragen Streichbar Nicht bei einer Temperatur unter 5°C anwenden Vor Wettereinwirkungen und Sonne geschützt verarbeiten Mindestens 12 Monate lagerfähig Achtung! Hände und Augen schützen Das technische Merkblatt ist zu beachten
  • Lösemittel- und weichmacherfrei (L.F.)
  • reduziert- und homogenisiert das Saugverhalten
  • haftvermittelnd auf glatten Untergründen
  • für Fussbodenheizung geeignet
  • Schnell trocknend
  • Universell anwendbar
  • Dispersionsbindemittel
  • Quarzverstärkt